Legenden über Armenien

Vahgan, der Gott des Feuers, war eine vorbildhafte Person, mit einem explosiven Charakter. Sogar seine Geburt wurde durch kosmisches Schütteln im Universum begleitet. Die Götter fr...
In den Zeiten, als Gesetzlosigkeit im ganzen Land herrschte, trat Mechitar Bezbarodni, ein Priester als ein leuchtendes Beispiel für moralische Reinheit und Gelassenheit auf. Mechi...
In einer Zeit, zu der die Barbaren und Plünderern die Erde überfallen haben, gab es einen besonders mächtigen und gewaltsamen Tyrannen namens Tamerlan. Er und seine riesige Armee,...
Es war einmal ein muslimischer Kriegsherr und Herrscher namens Tamerlan, der mit seiner Armee die halbe Welt erobert hat. Später fiel sein Blick auf Armenien. Mit seiner Armee erre...
Vor vielen Jahrhunderten war das größte und mächtigste Land das Römische Reich. Gierige Tyrannen erweiterten ihre Grenzen und raubten Länder und ihre Bewohner aus. Mehrere römische...
Armenien wurde im Laufe seiner Geschichte von vielen Herrschern regiert. Tigran II (auch bekannt als Tigran der Große) war jedoch der stärkste und mutigste Herrscher von allen. Wäh...
Nach der Flut stieg Noah von der Arche herab und ging vom Berg Ararat in die Region, die heute den Namen Nachitschewan trägt. In diesem Bereich ist der Boden durch Hochwasser bedin...
Armenien verehrt man sehr natürlichen Quellen, weil sie mit dem Wohlstand der Dörfer und Städte verbunden sind. Im Fakt scheinen sie lebendig so lange, wie die Wasserquellen Wasser...
Khatchkars sind für Armenien wie die Sterne im Himmel. Diese besonderen, steinernen Kreuze wurden uns von der alten Welt überreicht. Sie findet man nicht nur an Wänden der Klöster,...
1
2
Fragen?